Veröffentlichung & Auszeichnung

Biografische Verlagspublikationen.

Keine Erwähnung finden hier die (Privat-)Biografien und Texte, für die meine Dienste als hintergründiger Ghostwriter in Anspruch genommen wurden oder in kleiner Auflage ausschließlich für einen familiären Kreis erschienen sind.

Meine beiden Leben

Elisabeth Richter, Andrea Richter: Meine beiden Leben. Briefe, Tagebücher, Aufzeichnungen, Erinnerungen, 1934-1936, 1945-1950, Verlag des Biographiezentrums 2009, 386 S., Aufl. 160 (vergriffen).
Link zum Inhalt...

Albtraum Traumgewicht

Aug. 2016: Sabine Henkes, Andrea Richter (Co-Autorin): »Albtraum Traumgewicht – Mein Weg aus dem Dickicht von Essstörung und Therapien«. Self-Publishing bei tredition (»Buch des Monats Oktober 2016«), 136 S., Paperback u. E-Book.
Link zu tredition...
Link zu Amazon...

Blog: Wie ein Buch das Licht der Welt erblickt

Dez. 2016: »Biografien im Self-Publishing – Wie ein Buch das Licht der Welt erblickt«. Vielleicht hoffen Sie (warum auch nicht!), dass Ihre einzigartige Lebensgeschichte auch fremde Menschen bereichern, faszinieren, erheitern oder stärken könnte … Dann lesen Sie meinen ausführlichen Beitrag auf dem Blog des Biographiezentrums.

GEO Wissen: Biografisches Schreiben

»GEO Wissen« (Mai 2014): »Lebensrückblick - ›Schreiben Sie, dann löst sich alles‹«. 100 Jahre bewegtes Leben von Elisabeth Richter in 21 Bildern und mit einem ausführlichen Text über die heilsame Wirkung autobiografischen Schreibens. Die GEO-Autorin Constanze Kindel befragte auch die Biografin Andrea Richter.
Link zur GEO Wissen Leseprobe...

Münchner Merkur (zum Öffnen klicken)

Eine ganz besondere Würdigung:
Interview des Münchner Merkur mit Andrea Richter anlässlich des 100. Geburtstags ihrer Mutter über die Entstehung der Biografie »Meine beiden Leben«. (13. Sept. 2013)

Deutscher Biographiepreis 2010

»Deutscher Biographiepreis 2010«
Für das Buch »Meine beiden Leben« verlieh mir die Jury des Deutschen Biographiezentrums in der Kategorie »Privatbiographie« diese Auszeichnung.
Link zur Laudatio...

Die reden – Wir sterben

Andreas Timmermann-Levanas, Andrea Richter: »Die reden – Wir sterben. Wie unsere Soldaten zu Opfern der deutschen Politik werden«, Campus Verlag Frankfurt/New York 2010, 268 S.
Link zum Inhalt...
»Wir dienten Deutschland«: eine ARTE-TV Dokumentation mit Andreas Timmermann-Levanas und über seelische Verwundungen von Einsatzrückkehrern/Veteranen der Bundeswehr, ausgestrahlt am 26. Sept. 2013, 58 Min.